Aufgerüttelt durch die täglichen Bilder in Zeitung und Fernseher vom Leid der Flüchtlinge startet die Schule Borchersweg unter der Federführung von Frau Anna Starker eine Spendenaktion.

Schüler helfen Flüchtlingen

Lesen Sie mehr dazu in unserer Pressemitteilung!

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schule Borchersweg sammelt für Flüchtlinge

Das Schulmotte „Zusammen sind wir stark!“ wird auch nach außen hin gelebt. Das beweist die Spendenaktion der Schule Borchersweg

Nachdem die Oldenburger Tafel e.V. in einem Brandbrief um Unterstützung durch Sachspenden gebeten hat, reagierte die Schule Borchersweg mit einem Aufruf an die über 200 Schülerinnen und Schüler sowie die Mitarbeiter:

Gemäß dem Leitbild „Zusammen sind wir stark!“ der Schule Borchersweg wurde eine große Spendenaktion durch Frau Anna Starker (Förderschullehrerin) ins Leben gerufen. In einem Elternbrief wurde die problematische Versorgungssituation der Flüchtlinge geschildert und die Familien gebeten, ihren Kindern Sachspenden mit in die Schule zu geben. Schüler, Lehrer, pädagogische Mitarbeiter sowie die Mitarbeiter der Tagesstätte im Pädagogisch-Therapeutischen Zentrum Borchersweg brachten daraufhin zahlreiche Sachspenden mit in die Schule. „Helfen geht so einfach: Wir haben beim Einkaufen einfach etwas mehr in den Einkaufswagen gelegt; heute habe ich es dann mit in die Schule gebracht,“ so Maxim (10) Schüler der Schule Borchersweg. Stefan Völkel, Schulleiter der Schule Borchersweg, fügt hinzu: „Als Nutznießer zahlreicher Spenden und Zuwendungen freuen wir uns besonders, mit dieser Aktion auch einmal zu zeigen, dass wir etwas für anderen Menschen auf die Beine stellen können! Und dieses mit Unterstützung der Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und allen Mitarbeitenden der Schule.“.

31 Kartons mit den benötigten Sachspenden wurden der Oldenburger Tafel e.V. am 15. September 2015 übergeben. „Die Reaktionen auf den Brandbrief zeigen, dass jeder Einzelne sich beteiligen kann, auch mit bescheidensten Mitteln“ sagt Frau Ibendahl von der Oldenburger Tafel. Sie fügt hinzu, dass „Es der Tafel nämlich nicht nur um die aktuell ankommenden Flüchtlinge geht, sondern auch um die über 1000, die bereits bis zu drei Jahren in Oldenburg leben sowie den bisherigen Nutzern der Tafel. Nur wenn wir langfristig mit derartigen Trockenwaren von den Oldenburgern unterstützt werden, reichen unsere Lebensmittel für alle aus.“

Viele der täglich gespendeten Lebensmittel an die Oldenburger Tafel e.V. reichen nicht aus, um auch die Flüchtlinge zu unterstützen. Um den Menschen nach ihrer dramatischen und traumatisierenden Flucht ein Heimatgefühl zu vermitteln, sind vertraute Lebensmittel eine große Hilfe. Gewürze, Kokosmilch und exotische Früchte sind kostspielig, wärmen aber die Seele. Erfahrungen mit dem hiesigen Klima und den nordeuropäischen Gemüsesorten benötigen Zeit. Nur wenn die Tafel regelmäßig mit den benötigten Sachspenden unterstützt wird, kann sie für die Flüchtlinge die Ausgabestelle öffnen (siehe Brandbrief www.oldenburger-tafel.de).

  ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  

 

 

Kontaktdaten

Schule Borchersweg

Förderschule mit dem Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung

Borchersweg 80

26135 Oldenburg

Telefon: 0441 / 20 58 621

Fax: 0441 / 20 58 630 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine

......................................................

Leider müssen wir auch 2020 auf das Ehemaligen-Café und die Ehemaligen-Disco verzichten.

Nachdem beides 2019 bereits einmal wegen des 50-jährigen Jubiläums entfallen ist, ist es 2020 - natürlich - auf Grund der Corona-Pandemie.

.....................................................

Unter diesem Link "Archiv" finden sich übrigens noch alle älteren Artikel

......................................................

Bilder-Galerie

Förderverein

Zusammen sind wir stark!!!

Mit nur 20 € im Jahr können Sie den Förderverein unterstützen!

Für nähere Informationen einfach hier klicken

Schulengel - Neu auf der Homepage

JSN Teki template designed by JoomlaShine.com