Im laufenden Schuljahr sind Hendrik Heine und Korbinian Germer als gleichberechtigte Schülervertreter von der Schülerschaft unserer Schule gewählt worden. Wir gratulieren beiden und wünschen Ihnen viel Erfolg und Freude bei Ihren Aufgaben!  

Diese Eigenschaften und Fähigkeiten sollte ein/e Schulsprecher/in aufweisen:
Er/sie sollte Interessen an schulischen Angelegenheiten und Fortbildung, Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten, Eigeninitiative, selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten und Durchsetzungsvermögen haben.

Hendrik und Korbinian werden von einem Schülervertretungsteam unterstützt. Zu diesem Team gehören Marlen S., Jonas W., Laura W. und Luca O. Die Schülervertretung trifft sich jeden Freitag für eine Stunde. Es gibt einen eigenen Raum. Bei diesem Treffen werden verschiedene Themen besprochen. Alle 4 Wochen kommen alle Klassensprecher/innen dazu. Die SV ist da, um sich für die Belange aller Schüler einzusetzen.

Außerdem halten Schülersprecher bei besonderen Veranstaltungen Reden und beteiligen sich bei Treffen aller Schülersprecher der Schulen der Stadt Oldenburg. Die  SV ist Ansprechperson für Schulleitung, Lehrer, Schüler, Eltern, Sekretärin, Hausmeister…. Es werden Interessen aller Schüler vertreten von innen nach außen, sie halten Kontakt zu der Schulleitung, tragen Bitten und Beschwerden aus der Schülerschaft der Schulleitung vor, ggf. versuchen sie auch Konflikte zu lösen.

In der Schulkonferenz sind Schülervertreter automatisch Mitglied und geben verantwortlich Informationen aus Konferenzen weiter. Manchmal plant die SV auch besondere Aktionen und führt diese durch. So gab es zum Beispiel in der Adventszeit die Möglichkeit Schokoladennikoläuse bei der SV zu bestellen und diese wurden dann an Mitschüler verteilt.

Das Team der Schülervertretung wird von zwei Lehrern begleitet. Diese Berater sind im laufenden Schuljahr Frau Kristina Grabhorn und Herr Robert Hansmann.

 

Kontaktdaten

Schule Borchersweg

Förderschule mit dem Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung

Borchersweg 80

26135 Oldenburg

Telefon: 0441 / 20 58 621

Fax: 0441 / 20 58 630 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine

......................................................

"Museum - Kunst - Schule - MuKS"  Ein Projekt zwischen der Schule Borchersweg, den Museen der Stadt Oldenburh sowie der Künstlerin und Kunsttherapeutin Teré Fóthy. 

Die Ausstellung im Famila Center Oldenburg-Wechloy ist eröffnet!

Bis zum 21.07.2021 kann man die Ausstellung zu den regulären Öffnungszeiten des Famila Centers  besichtigen. Es lohnt sich!

Die Ausstellung befindet sich innerhalb des Gebäudes bei der Wasserfläche im Dreick von Rolltreppen, Haupteingang (innerhalb des Centers) sowie dem Eiscafé.

 

.....................................................

Unter diesem Link "Archiv" finden sich übrigens noch alle älteren Artikel

......................................................

Bilder-Galerie

Förderverein

Zusammen sind wir stark!!!

Mit nur 20 € im Jahr können Sie den Förderverein unterstützen!

Für nähere Informationen einfach hier klicken

Schulengel - Neu auf der Homepage

JSN Teki template designed by JoomlaShine.com