Das Therapeutische Reiten wird an zwei Tagen in der Woche von jeweils zwei Physio- bzw. Ergotherapeutinnen durchgeführt. 5 Schüler und Schülerinnen mit unterschiedlichen motorischen Beeinträchtigungen nehmen teil. Das Therapeutische Reiten findet im Reit- und Fahrverein Oldenburg statt. Während beim Heilpädagogischen Reiten der Schwerpunkt im Umgang mit dem Pferd liegt, stehen beim Therapeutischen Reiten die Bewegungsabläufe des Kindes auf dem Pferd im Vordergrund.